Physiotherapie

physiotherapie-osteopathie

Folgende therapeutische Leistungen biete ich Ihnen in meiner Physiotherapie-Praxis an:

  • Manuelle Therapie (zertifiziert)
  • Manuelle Lymphdrainage und Kompression (zertifiziert)
  • Naturmoor-Fango
  • Heiße Rolle
  • Klassische Massage
  • Physiotherapie auch auf neurologischer Basis

Meine Kompetenzen erweitere ich für Sie stets durch fachliche Weiterbildungen.
Damit Sie einen Überblick über Beschwerden und Behandlungsmethoden in meiner Physiotherapie-Praxis bekommen, habe ich Ihnen einen Überblick über häufige Beschwerden und geeignete physiotherapeutische Behandlungsmethoden zusammengestellt.

Manuelle Therapie

Die manuelle Therapie wird angewendet bei:
physiotherapie_viscerale_therapie

  • Gelenkblockaden
  • Wirbelsäulenbeschwerden
  • Muskelverspannungen
  • Nervale Beschwerden z.B. Karpaltunnelsyndrom
  • Bewegungseinschränkungen
  • Kiefergelenkbehandlungen

Weitere Informationen über die Manuelle Therapie finden Sie auf der Homepage der AG Manuelle Therapie.

Manuelle Lymphdrainage

Die manuelle Lymphdrainage wird angewendet bei:

  • Lymphödemen nach Verletzungen oder Operationen
  • Genetisch bedingten Störungen des Lymphgefäßsystems mit Kompression
  • Turner Syndrom
  • Lipo-Lymphödem
  • Klippel-Tre´naunay-Syndrom
  • Überlastung bei stehenden Berufen oder langen Flugreisen

Und zusätzlich kosmetische Lymphdrainage für einen besseren Abtransport von Schlackenstoffen im Gesicht.

Die Manuelle Lymphdrainage kann durch Kompression mittels Kurzzugbinden, Kompressionsstrümpfen oder eines Lymphtapes unterstützt werden.

Weitere Informationen über Manuelle Lymphdrainage finden Sie auf der Homepage der Földiklinik Hinterzarten.

Krankengymnastik

Die klassische Krankengymnastik hilft bei:

  • Rheumatischen Erkrankungen
  • Mobilisierung nach Verletzungen oder Erkrankungen des Bewegungsapparates
  • Haltungsschwächen oder Haltungsschäden bei Kindern- und Jugendlichen
  • Neurologische Erkrankungen z.B. Parkinson